Über das Projekt

Der ‚Job-Futuromat’ ist ein Online-Tool, das im Rahmen der ARD-Themenwoche ‚Zukunft der Arbeit‘ eingesetzt wird. Es ist entwickelt worden als ein Kooperationsprojekt der ARD mit der Bundesagentur für Arbeit (BA) und deren Forschungseinrichtung, dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Die Statistik der BA und das IAB lieferten die Daten für das Tool. Das IAB beriet fachlich bei der Gestaltung des Job-Futuromat. 



Datenjournalistische Konzeption, Recherche,
Inhalte & Projektkoordination

Björn Schwentker, Datenjournalist aus Hamburg



Umsetzung & Design 

Thadeus Roth, Leipzig




Projektleitung

Werner Eiermann, Radio Bremen

Teja Adams, freier Journalist